MONOLITH Modelle

Der Keramikofen zum Garen, Grillen und Räuchern. Dem aus Japan seit Jahrhunderten bekannten Mushikamado entwickelte sich in den 70er Jahren der Keramikgrill und erfreut sich heute grösster Beliebtheit. Grillen, Niedertempartur-Garen, Smoken, Backen, Räuchern ... Der Monolith meistert diese Aufgaben perfekt. Dieser Grill vereint die Vorzüge eines klassischen Grills mit denen eines Steinofens. Durch das geschlossene Keramikgefäss gart das Grillgut  schonend, gesundheitsbewusst und aromatisch. Dabei bleiben die zubereiteten Speisen unvergleichlich zart und super saftig, ähnlich wie in einem Römertopf. Der Smoker überzeugt durch seine Funktionalität und sein aussergewöhnliches Design. Durch seine einzigartige Effizienz benötigt der Grill sehr wenig Holzkohle, um die gewünschten Temperaturen zu erzeugen und diese zu halten. Sie können im Niedrigtemperaturbereich (80-140 Grad) mit lediglich einer Füllung bis zu 24 Stunden arbeiten. Der nutzbare Temperaturbereich des Monolith Keramikgrills liegt zwischen 80°C und 400°C. Das einzigartige System zur Zuführung von Holzchips verleiht dem Grillgut den typischen BBQ-Rauchgeschmack, ohne den Deckel anzuheben. Dabei werden die Holzchips auf eine Schiene gelegt und mit einem Schieber durch die hierfür vorgesehene Öffnung direkt in den Feuerraum geschoben.

Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support